Naturheilpraxis Eva Bailly
 
 

Heilpraktikerlehrgang



Vorbereitung auf die Prfung zum Heilpraktiker/zur Heilpraktikerin

in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Eutin



Warum zum lernen zu uns?

Wir haben den Vorteil der kleinen Gruppe

Sie befinden sich zwischen netten Menschen

Bei uns ist das lernen interessant

Wir benutzen unterschiedliche Medien

Es wird stndig wiederholt

Der Aufbau der Lerninhalte ist logisch

Es wird Rcksicht aufeinander genommen

Es wird auf Qualitt des Unterrichts geachtet

Der Kurs ist auf die Prfungsinhalte von Husum zugeschnitten



Der erste Lehrgang ist  abgeschlossen, die Teilnehmerinnen bewerteten den Lehrgang und mich als Dozentin mit der Gesamtnote 1,3 

(Notenauswahl 1-5)


Durch die derzeitige Lage der    Corona-Pandemie kann zur Zeit kein Informationsabend angeboten werden.


Ausbildungsziel:

Ziel dieses berufsbegleitenden Lehrgangs ist es, die Teilnehmer/-innen fr den Heilpraktikerberuf und die staatliche berprfung vor dem Gesundheitsamt gem Heilpraktikergesetz zu qualifizieren und sie zu einer  spteren praktischen Ttigkeit zu befhigen. Selbstverstndlich kann man auch teilnehmen, wenn man keine Prfung ablegen und sich lediglich das medizinische Wissen aneignen mchte. Auf jeden Fall sollte man gengend Zeit einplanen, um sich das umfangreiche Wissen anzueignen.

 

Inhalte:

Vermittelt werden medizinische Grundlagen unter besonderer Bercksichtigung von ganzheitlichen Aspekten, wobei die Ausbildung von einem oder mehreren Therapieverfahren noch separat erfolgen muss.

 

Lehrgangsstruktur:

Der Kurs erstreckt sich ber einen Zeitraum von ca. 2 Jahren und umfasst ca. 480 Unterrichtsstunden. Die Teilnehmer  lernen in einer Gruppe von max. 15 Personen. Lehrgangsleiterin: Eva Bailly. Der Unterricht besteht aus Vortrgen und Unterrichtsgesprchen auf der Basis eines selbst entwickelten Lehrskriptes. Verwendet wird ein Beamer, um Bilder etc. zu zeigen. Regelmig wird das Wissen mittels Tests abgefragt, die allein oder gemeinsam gelst und anschlieend besprochen werden.

 

Zeitlicher Ablauf:

Der Unterricht findet einmal wchentlich,(Montag Abend, 18-21.15 Uhr) und an drei Samstagen nach Absprache statt. Zustzlich sollten eigene Lernzeiten eingeplant werden.



Lehrgangsgebhr:

Die Kosten erfragen Sie bitte direkt bei der VHS Eutin (04521-409801)

oder Sie knnen sich hier informieren: www.vhs-eutin.de




Lehrgangstreffen:

immer Montags,18.00 - 21.15 Uhr


in dem Haus der VHS Eutin, Plner Str. 19


Themenbersicht:

- Medizinische Grundbegriffe
- Aufbau des menschlichen Krpers
- Anatomie und Physiologie aller Organe
- Anamnese/krperliche Untersuchung
- Wiederholung Anatomie/Physiologie
- Allgemeine Krankheits- /Infektionslehre
- Krankheitslehre nach Organsystemen
- Grundlagen der Psychosomatik
- Verhalten in Notfallsituationen
- Infektionskrankheiten, Hygiene
- Labor
- Gesetzeskunde fr Heilpraktiker
- Differentialdiagnose

Prfungsvorbereitung:
- Wiederholung (kein neuer Stoff!)
- Training mit Multiple-Choice-Fragen
- Prfungssimulation
- psychologische Vorbereitung auf die Prfung







Sie knnen sich unverbindlich ber alle Details informieren:

  • bei mir unter meiner Rufnummer: 04521  7620849